Forstzweckverband Alken-Kattenes

Am 07.06.2019 fand ein Waldbegang statt, zu dem öffentlich eingeladen worden war.

Neben interessierten Ratsmitgliedern und Mitgliedern der Verbandsversammlung nahmen auch einige interessierte Mitbürger teil.

Besonders begrüßen konnte ich die Leiterin des Fortsamtes Koblenz, Frau Carmen Barth, und den neu gewählten Ortsbürgermeister von Löf, Johannes Liesenfeld, der der neuen Verbandsversammlung als stellvertretender Verbandsvorsteher angehören wird.

Unter der sachkundigen Führung unseres Revierförsters Uwe Bollinger wurden viele aktuelle Probleme der heutigen Waldwirtschaft angesprochen, insbesondere natürlich Veränderungen, die der Klimawandel erzwingt. Besonders problematisch sind die Hitzeschäden des Vorjahrs in Bezug auf die Borkenkäferplage, mit der insbesondere die Fichtenbestände europaweit zu kämpfen haben.

Glücklicherweise wurde die Zahl der Fichten im Bereich des Forstzweckverbandes bereits in der Vergangenheit deutlich heruntergefahren, sodass die wirtschaftlichen Auswirkungen für uns erträglich sind.

Die anschaulichen Erläuterungen, die Revierförster Bollinger immer wieder gab, machten den Waldbegang sowohl kurzweilig als auch informativ.

Ich möchte daher auch auf diesem Wege Herrn Bollinger nochmals herzlich danken.

Walter Escher

Verbandsvorsteher

Der vermeintlich Kranke

Kultur-Highlight 2019 in Alken

Kulturelles Hightlight in Alken 2019: Der vermeintlich Kranke

Mehr Infos unter: Aktuelle Termine…

Aktuelle Termine

Veranstaltungskalender

<<  <  Juni 2019  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Das Wetter in Alken

Attraktive Region

moselweinkultur      Sonnige Untermosel 2018
traumpfade       zeitreise2

Aktuelle Pegelstände

Die aktuellen Pegelstände können Sie beim Hochwassermeldedienst Rheinland-Pfalz oder der Bundesanstalt für Gewässerkunde erfahren.

Suchen

Copyright © 2019 Ortsgemeinde Alken & Haag-Medien. Alle Rechte vorbehalten. · Besuchen Sie die „größte Terrasse an der sonnigen Untermosel“.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Siehe Datenschutz.
Weitere Informationen