Gemeindenachrichten

Unter Gemeindenachrichten veröffentlichen wir alle wöchentlichen Mitteilungen und Nachrichten der Gemeindeverwaltung.

In der rechten Spalte (Kolumne) unter Aktuelles werden dagegen vorrangig Beiträge mit Terminen aus der Gemeinde veröffentlicht.

Die Müllabfuhrtermine (Umweltkalender) und Geburtstagsglückwünsche finden Sie ebenfalls unter „Aktuelles“.


Herzlichen Glückwunsch!

Wir begrüßen in unserer Gemeinde Leni, die im August das Licht der Welt erblickt hat. Wir gratulieren ganz herzlich den Eltern zur Geburt Ihrer Tochter und wünschen ihnen alles Gute und viel Glück für den weiteren Lebensweg.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

Ergebnisse der Gemeinderatssitzung vom 13.08.2019

Zu Beginn der Gemeinderatssitzung vom 13.08.2019 durfte ich im Namen des Gemeinde- und Städtebundes Helmut Rausch eine Urkunde für 25-jährige ehrenamtliche kommunalpolitische Tätigkeit überreichen sowie Gerhard Deisen eine solche für 30-jährige ehrenamtliche kommunalpolitische Tätigkeit. Eine Urkunde an Franz Schnee für 20-jährige Tätigkeit konnte mangels Anwesenheit des Geehrten noch nicht übergeben werden.

Auch an dieser Stelle möchte ich mich bei allen drei verdienten Kommunalpolitikern für ihr langjähriges Engagement bedanken.

Im Verlauf der Sitzung wurden die Mitglieder der Ausschüsse, die Alkener Vertreter für die Verbandsversammlung des Forstzweckverbandes Alken-Kattenes und die Mitglieder des Jugendbeirates gewählt.

Ferner wurde der Auftrag für die weitere Planung der Linksabbiegespur zur Erschließung des Gewerbegebietes Im Quidembaum erteilt.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

 

40 Jahre Jugendfeuerwehr Alken

Am 24.08.2019 begeht die Jugendfeuerwehr Alken im Rahmen eines Kreisjugendfeuerwehrwandertages ihr 40jähriges Gründungsjubiläum.

Mehrere hundert Jugendfeuerwehrleute aus dem ganzen Landkreis werden zu einer Wanderung rund um Alken erwartet, die viele interessante Wettkämpfe beinhalten wird.

Vielleicht hat auch die oder der ein oder andere ab 10 Jahren, die/der noch nicht Mitglied in der Jugendfeuerwehr ist, Interesse, sich diese Wettkämpfe einmal anzuschauen und bekommt vielleicht selbst Lust, in die Jugendfeuerwehr Alken einzutreten.

Ich wünsche der Jugendfeuerwehr Alken schon jetzt eine erfolgreiche und dem runden Jubiläum angemessene Veranstaltung.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

 

Wein- und Winzerhöfefest

in Alken vom 16.-18. August 2019

Das diesjährige Wein- und Winzerhöfefest findet vom 16. - 18. August 2019 statt.

In den beteiligten Weingütern Anton Hammes, Löhr, Thönnes und Wegrzynowski werden neben hervorragenden Alkener Weinen auch Leckereien aus der Winzerküche und Live-Musik geboten.

Am Sonntag findet gegen 22:30 Uhr wieder das Riesenfeuerwerk „Alken im Feuerzauber“ statt, wenn die Witterung dies zulässt.

Ich wünsche allen Gästen und Mitbürgern viele schöne Stunden mit unserer Weinkönigin Silvana I. und ihren Prinzessinnen Leah und Lena.

Das Festprogramm ist im Internet abrufbar unter: www.winzerhoefefest-alken.de.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

Jagdgenossenschaft Alken

Die diesjährige Lehrfahrt findet am Dienstag, dem 10.09.2019 statt. Abfahrt ist um 08.00 Uhr an der Moselallee. Wir besuchen das Kellerlabyrinth und das Weinbaumuseum in Oppenheim (den Kostenbeitrag für den Eintritt und die Führungen in Höhe von 12.- € bitte im Bus bereithalten). Jeder Jagdgenosse ist herzlich eingeladen. Anmeldungen bitte bis zum 23.08.19 bei Herrn Joachim Hammes (Tel. 84657) in Alken.

Der Jagdvorstand

Fundsache

Im Gemeindebüro wurde eine Bluetooth Box abgegeben.

Der Eigentümer kann diese während den Dienststunden montags von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr oder donnerstags von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr  im Gemeindebüro abholen.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

Urlaub des Ortsbürgermeisters

Ich befinde mich vom 15.08. bis einschließlich 31.08.2019 im Urlaub.

Während dieser Zeit werde ich durch unseren 1. Ortsbeigeordneten Gerhard Deisen vertreten.

Am Donnerstag 15.08.2019 bleibt das Gemeindebüro geschlossen.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

 

Weinfest Nachlese der Senioren

Das Seniorenteam und die Gemeinde laden die Alkener Senioren am Dienstag,

  1. August 2019 ab 16.00 Uhr herzlich zu einer weinseligen Nachlese des Weinfestes ins Gemeindehaus in der Schulstraße ein.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

Wein- und Winzerhöfefest vom 16. bis 18. August 2019

Vom 16. bis 18. August findet wieder das Wein- und Winzerhöfefest statt.

Dies macht die Sperrung einiger Straßenabschnitte –wie schon in den Vorjahren- erforderlich. Die entsprechende Beschilderung ist zu beachten.

Ich bitte alle Mitbürger, wenn möglich ihre Häuser mit Fahnen zu schmücken und wünsche allen Alkenern und Gästen viel Spaß auf dem Fest.

 

Walter Escher, Ortsbürgermeister

 

Gemeinderatssitzung am 13.08.2019

Am Dienstag, den 13.08.2019, findet um 20:00 Uhr im Bürgerhaus, Schulstr. 1-3, 56332 Alken, eine öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates statt, an die sich eine nichtöffentliche Sitzung anschließt.

Tagesordnung

  1. Öffentliche Sitzung:
  1. Mitteilungen der Verwaltung
  2. Wahl der Ausschüsse (§ 27 MGeschO)
  3. Wahl von vier Vertretern und deren Stellvertretern in die Verbandsversammlung des Forstweckverbandes Alken-Kattenes gem. § 7 der Verbandsordnung
  4. Wahl von drei Mitgliedern in den Jugendbeirat
  5. Beratung und Beschlussfassung über die Vergabe der Planungsleistungen für die Linksabbiegespur L 207, Erweiterung Gewerbegebiet Quidembaum
  6. Beratung und Beschlussfassung über einen Bauantrag
  7. Verschiedenes
  1. Nichtöffentliche Sitzung

Walter Escher, Ortsbürgermeister

Alkener Feuerwehrkameraden geehrt

Am 27. und 28.07. fand das Alkener Feuerwehrfest statt.

Trotz mehrerer teils langwieriger Einsätze vor und während des Festes und teils regnerischem Wetter konnten viele Gäste begrüßt und gut bewirtet werden.

Im Rahmen des Frühschoppens am Sonntagmorgen wurde Feuerwehrkamerad Niklas Fornefeld vom 1. Beigeordneten der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel, Werner Merkenich, zum Feuerwehrmannanwärter ernannt.

Anschließend wurde Jochen Christ für seine 25jährige aktive pflichttreue ehrenamtliche Arbeit in der Feuerwehr Alken mit dem silbernen Feuerwehrehrenzeichen ausgezeichnet.

Kai Spriestersbach wurde nach bestandenem Lehrgang zum Gruppenführer ernannt und in den Rang eines Brandmeisters befördert.

Anschließend wurde er für 35jährige aktíve pflichttreue ehrenamtliche Tätigkeit in der Feuerwehr Alken, während der er unter anderem mehrere Jahre als Jugendfeuerwehrwart tätig war, mit dem Feuerwehrehrenzeichen in gold geehrt.

Ich gratuliere alle Feuerwehrkameraden sehr herzlich zu ihren Beförderungen und Auszeichnungen und hoffe auch für die Zukunft auf ihre engagierte Mitarbeit.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

 

Alkener Wein- und Winzerhöfefest

vom  16.-18. August 2019

Unsere Weinkönigin Silvana und ihre Prinzessinnen wenden sich heute an alle Mitbürgerinnen und Mitbürger:

„Liebe Alkener,

Liebe Freunde des Moselweins,

Wir, Ihre Alkener Weinmajestäten, blicken fröhlich unserem zweiten Amtsjahr entgegen und würden uns freuen, Sie auf dem 13. Wein- und Winzerhöfefest in Alken begrüßen zu dürfen.                   Merken sie sich also das 3.Augustwochenende vor und kommen sie auf ein gutes Glas Wein von unseren Winzern und Köstlichkeiten aus den Winzerküchen vorbei.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Weinkönigin Silvana  I

mit ihren Prinzessinnen“

Ich wünsche unseren Weinmajestäten schon jetzt ein tolles Fest mit netten Gästen und den Veranstaltern viel Erfolg.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

Gemeindestraßen sind keine Rennstrecken

Leider haben manche Autofahrer noch immer nicht begriffen, dass viele innerörtliche Straßen in Alken verkehrsberuhigt sind, also dort nur Schrittgeschwindigkeit gefahren werden darf, und für alle übrigen Straßen im Ort Tempo 30 gilt.

Zudem ist es bei manchen Rasern so, dass sie selbst zum Schutz ihrer eigenen Kinder bei sich noch diese oder jene Warneinrichtung installiert haben möchten, ihnen aber anscheinend die Sicherheit der Kinder anderer oder Fußgänger allgemein ziemlich egal sind.

Ich fordere daher alle Autofahrer in Alken auf, ihr Fahrverhalten innerorts selbst kritisch zu hinterfragen und künftig verstärkt auf die Einhaltung der zulässigen Geschwindigkeitsbegrenzungen zu achten.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

Hundekot auf Wegen und Grundstücken

Wir alle mögen unsere vierbeinigen Freunde, aber Frauchen und Herrchen müssen ihren Beitrag leisten, damit es so bleibt: ich erinnere alle Hundehalter daran, dass Hundekot aufzunehmen und zu entsorgen ist. Dies gilt auch für alle Wirtschafts- und Wanderwege, Weinberge, Wiesen, Gärten und sonstigen Landwirtschaftsflächen.

Da ich weiß, dass nicht nur Alkener ihre Hunde auf unseren Wegen ausführen, gilt dies selbstverständlich auch für unsere Gäste von Nah und Fern.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

Aktuelle Termine

Veranstaltungskalender

<<  <  August 2019  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415
19202122232425
262728293031 

Das Wetter in Alken

Attraktive Region

moselweinkultur      Sonnige Untermosel 2018
traumpfade       zeitreise2

Aktuelle Pegelstände

Die aktuellen Pegelstände können Sie beim Hochwassermeldedienst Rheinland-Pfalz oder der Bundesanstalt für Gewässerkunde erfahren.

Suchen

Copyright © 2019 Ortsgemeinde Alken & Haag-Medien. Alle Rechte vorbehalten. · Besuchen Sie die „größte Terrasse an der sonnigen Untermosel“.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Siehe Datenschutz.
Weitere Informationen